Fandom


Attacke
Venus Love and Galactica Shock
Beschwörungsformeln
Manga (EMA) Venus Love and Galactica Shock
Manga (Feest)  ??
Erster Anime -
Crystal -
Erste Auftritte
Manga (EMA) Act 58: Stars 9
Manga (Feest) 50. Kapitel - Stars 8
Erster Anime kein Vorkommen
Crystal kein Vorkommen

Venus Love and Galactica Shock (jap. ヴィーナス・ラブ・アンド・ギャラクティカ・ショック Bu~iinasu Rabu Ando Gyarakutika Shokku) ist eine Attacke von Sailor Venus, als diese wiederbelebt unter dem Einfluss der Galactica Bracelets steht. Es handelt sich hierbei um eine abgewandelte Form von Venus Love and Beauty Shock.

Dieser Angriff kommt nur im Manga und im Musical Le Mouvement Final vor.

Manga Bearbeiten

Sailor Venus verwendet Venus Love and Galactica Shock ein einziges Mal gegen Sailor Moon.

Anstelle von Rosenornamenten bilden Sterne und Galaxien die Peitsche für ihren Angriff.

Musicals Bearbeiten

In Le Mouvement Final verwendet Sailor Venus diesen Angriff, nachdem sie von Sailor Galaxia manipuliert wurde. Er ist in Anwendung während des Songs The Guardian Who Lost Hope.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.