FANDOM


Sailor Moon
Staffel Sailor Stars, Episode 171
Nehelenias Traumwelt
Japanischer Titel 運命の一夜!
セーラー戦士の苦難
(Ai Yueni! Hateshinaki Makai no Tatakai)
Deutsche Übersetzung Für die Liebe! Die endlose Schlacht im Reich der Dunkelheit
Erstausstrahlung Japan 27.04.1996
Drehbuch Ryōta Yamaguchi
Animation Takayuki Gorai
Regie Hiroki Shibata
Folgenübersicht
Vorherige
Hilfe für Mamoru
Nächste
Das Ende des Alptraums

In Nehelenias Traumwelt erkämpfen sich die Sailor Kriegerinnen weiterhin in Zweier-Teams ihren Weg durch die Alptraumwelt von Königin Nehelenia.

Handlung Bearbeiten

Der Feuerkreis um Sailor Mars und Sailor Neptun schließt sich und Mars bekommt Panik, da ihr Minirock bereits anfange zu brennen. Durch eine Neptun-Attacke gelingt es Sailor Neptun die nahe stehende Königin Nehelenia aus der Fassung zu bringen, sodass die Illusion ein Ende nimmt. Während Mars die Erfahrenheit von Neptun bewundert, wird Sailor Neptun von den Haaren Nehelenias gefangen genommen und als Schutzschild vor Sailor Mars‘ Macht des Feuers verwendet. Aus Sorge, Sailor Neptun zu verletzen, zögert sie den Marspfeil zu verwenden und wird deshalb selbst immer wieder Opfer von Nehelenias schwarzen Blitzen. Als Sailor Neptun sie an ihre Pflicht erinnert, wagt Sailor Mars doch einen Schuss und trifft eine Lücke in Nehelenias Verteidigung. Bei dieser Nehelenia handelt es sich allerdings nur um eine Spiegelfrau und durchbohrt vom Marspfeil wird sie vernichtet. Sailor Mars und Sailor Neptun sind stolz auf ihren Sieg, jedoch sind die beiden Kriegerinnen so stark angeschlagen, dass sie kraftlos zusammenbrechen und in einen Spiegel eingeschlossen werden können.

In ihrem Palast beobachtet Nehelenia, mit dem willenlosen Mamoru zu ihren Füßen, das Treiben des Sailor Teams mit ihrem Spiegel. Höhnisch sieht sie Bunny, wie sie barfuß durch einen Schneesturm stapft und erschafft zur Abwechslung ein Meer aus Blumen.

Derweil fliehen Sailor Venus und Sailor Pluto vor einer Horde Spiegelfrauen. Sie gelangen zu einer wackeligen, schmalen Holzbrücke und Pluto fordert Venus dazu auf, diese zu überqueren und zum Schluss die Seile zu kappen. Der Prinzessin nütze es nichts, wenn sie beide festsäßen. Schweren Herzens macht sich Venus auf, die morsche Holzbrücke zu überqueren, während Sailor Pluto mit ihren Pluto-Attacken versucht, Herrin der Lage über den Kampf zu werden.

Währenddessen fängt Bunny ein Gespräch mit den sprechenden Blumen an und im dessen Verlauf vergisst sie, warum sie sich auf den beschwerlichen Weg gemacht hat und verfällt in einen Traum, wodurch sie ihre Umwelt gar nicht mehr wahrnimmt.

Als sich Sailor Venus von einem Sturz wieder hoch hievt, erblickt sie die brutalen Attacken der Spiegelfrauen auf Sailor Pluto. Sie rennt zurück und zerstört einige von ihnen mit der Macht der Herzen. Sie nimmt Pluto an die Hand und gemeinsam rasen die zwei über die wackelige Brücke. Diese bricht aufgrund der schweren Last von Venus, Pluto und den Spiegelfrauen zusammen, Sailor Venus gelingt es allerdings, sich und Pluto mit ihrer Feuerherzenkette zu retten. Die beiden baumeln an der Kette und fassen den Entschluss, gemeinsam die Prinzessin zu beschützen. Doch da sehen sie, dass die Kette von einer als Nehelenia getarnten Spiegelfrau festgehalten wird. Diese lässt die Kette los und Sailor Venus und Pluto werden, bevor sie unten aufprallen, ebenfalls in einen Spiegel gefangengenommen.

Königin Nehelenia steht vor der mit offenen Augen träumenden Bunny und ist im Begriff, ihr zu schaden. Da wird ihre Hand jedoch von Sailor Jupiter gewaltsam festgehalten und kurz darauf wird sie in den Himmel von jener Kriegerin geschleudert. Jupiters Versuche, Bunny zu wecken, sind zwecklos, denn Bunny kann nur erwachen, wenn ihr der Traum missfällt. Doch sie wirkt glücklich und zufrieden. Sailor Jupiter setzt in ihrem Lauf zu einem erneuten physischen Angriff an, doch dieser wird von Nehelenia abgewehrt. Die Macht des Donners verpufft im Nichts und Nehelenia erläutert Sailor Jupiter, dass sie die Königin der Finsternis und Herrscherin über dieses Reich sei. Deswegen sei sie unbesiegbar. Nach einer brutalen Attacke Nehelenias wird Bunny von Sailor Jupiter auch in Worten verteidigt und nach ihrer Ansprache meint Jupiter zu Nehelenia schließlich, dass sie ihr sehr leidtäte, weil sie keine solche gute Freundin habe wie Bunny. Nehelenia entsinnt sich dem selbstlosen Akt Sailor Moons, die in die Tiefe fallende Sailor Chibi Moon zu retten, und schleudert ungehalten schwarze Blitze auf Sailor Jupiter, die sich schützend vor Bunny stellt. Irgendwann bricht Sailor Jupiter zusammen und wird ebenfalls in einen Spiegel eingeschlossen. Dabei verliert sie ihren Ohrring, der wie eine Rose geformt ist. Bunny erblickt diesen Ohrring und erinnert sich an Tuxedo Mask, wodurch sie aus ihrem Traum erwacht.

Ungläubig bemerkt Nehelenia, dass Bunny wieder bei Sinnen ist, doch sie lässt den Weg zu ihrem Palast mit einem Meer aus Dornen versehen, durch die Bunny sich durchkämpft. Zurück in ihrem Schloss sieht Nehelenia sadistisch Bunny zu, wie sie sich an den Dornen schneidet. Doch als sie sich umdreht, erblickt sie, dass es Sailor Chibi Moon und Sailor Saturn gelungen ist, in ihrem Palast einzudringen. Sie fordern die Freigabe der Prinzessin und des Prinzen und Sailor Saturn richtet die Schneide der Sense der Stille drohend gegen die Kehle Nehelenias.

BesetzungBearbeiten

Rolle Seiyû Synchronsprecher/in
Bunny Tsukino / Sailor Moon Kotono Mitsuishi Inez Günther
Sailor Chibi Moon Kae Araki Nicola Grupe-Arnoldi
Sailor Mars Michie Tomizawa Julia Haacke
Sailor Jupiter Emi Shinohara Veronika Neugebauer
Sailor Venus Rica Fukami Claudia Lössl
Sailor Neptun Masako Katsuki Ulrike Jenni
Sailor Pluto Chiyoko Kawashima Ulla Wagener
Sailor Saturn Yūko Minaguchi Andrea Wick
Königin Nehelenia Yoshiko Sakakibara Sacha Holzheimer
Löwenzahn Machiko Toyoshima Beate Pfeiffer
Lilie Makiko Ōmoto Melanie Manstein
Tulpe Emi Uwagawa Michele Sterr
Veilchen Keiko Nakamura Claudia Schmidt

Trivia Bearbeiten

  • In dieser Episode wird ein letztes Mal die Feuerherzenkette verwendet.
  • In der deutschen Synchronfassung verwendet Sailor Venus für die Macht der Herzen den alten Beschwörungsspruch "Feuerherzen, fliegt und siegt!", den sie gelegentlich beim Einsatz der Feuerherzenkette verwendet hat. Die Feuerherzenkette wird hier wieder Kette der Herzen genannt.
  • In dieser Episode ist erneut eine Rückblende aus Episode 166 zu sehen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.