Fandom


Misa
Misa
Eigenschaften
Japanischer Name ミサ
romanisiert Misa
Spezies Mensch
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Zivilistin
Alias Keines
Familie Mutter
Beruf Schülerin
Erster Auftritt Amis kleine Freundin
Seiyū Chinami Nishimura
SynchronsprecherIn Andrea Wick

Misa ist ein junges Mädchen, das an einer schweren (und in der ersten Animeserie unerwähnten) Krankheit leidet, die nicht einmal von japanischen Ärzten kuriert werden kann. Ihr Leben hängt von einer komplizierten Operation ab, die Dr. Gia, einem Spezialist aus den Vereinigten Staaten von Amerika, durchführen soll. Misa selbst zeigt sich skeptisch über das Gelingen der Operation und glaubt viel eher, dass sie sterben wird.

Misa ist ein großer Fan der Three Lights und in ihrem Zimmer malt sie gerne, wenn nebenbei Musik ihrer Lieblingsgruppe läuft. Was ihre Zeichnungen angeht, ist sie sehr scheu, und lässt sie nur jemanden sehen, wenn sie das Gefühl hat, es sei fertig.

Da die Mutter von Ami im selben Krankenhaus arbeitet, in dem Misa stationiert ist, wird Misa zu einer guten Freundin von Ami und dank ihr erfahren Amis Freundinnen und die Three Lights von ihrem Schicksal. Um ihr eine Freude zu machen, überredet Bunny Taiki von den Three Lights, Misa zusammen mit ihr und Ami einen Besuch abzustatten.

Taiki hat gerade zu der Zeit, in der er Misa kennenlernt, das Vertrauen in seine Mission verloren und singt nur noch mechanisch und ohne Glauben. Dies spürt Misa und sieht sich nicht mehr imstande, ihr Bild zu vervollständigt. Als sie zusammenbricht, entschuldigt sich Misa noch vollkommen entkräftet bei Taiki, dass sie das Bild nicht fertig machen kann. Erst jetzt sieht Taiki, was Misa gezeichnet hat, während sie der Musik der Three Lights lauschte: Auf jener Zeichnung ist ein Mädchen zu sehen, dass der Prinzessin der Three Lights unheimlich ähnelt. Taiki weiß nun, dass seine Botschaft wahrgenommen wird und ist nun mit voller Hingabe wieder beim Musizieren.

Die Notoperation an Misa wird zu einem vollen Erfolg, da ihr Lebenswille durch Taikis Besuche so gestärkt wird, dass sie um ihr Leben kämpft. Nach überstandener Operation möchte Misa Taiki als Dank die Zeichnung zeigen, die sie nun vervollständigt hat.

Anime2
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.