Fandom


Sailor Moon
Staffel Classic, Episode 32
Im Vergnügungspark
Japanischer Titel 海野の決心!
なるちゃんは僕が守る
(Umino no Kesshin! Naru-chan ha Boku ga Mamoru)
Deutsche Übersetzung Uminos Entschluss! Ich beschütze Naru
Erstausstrahlung Japan 14. November 1992
Drehbuch Shigeru Yanagawa
Animation Hisashi Kagawa
Regie Takao Yoshizawa
Folgenübersicht
Vorherige
Ein langweiliger Sonntag
Nächste
Die Doppelgängerin

In Im Vergnügungspark versucht Umino das Herz von Naru zu gewinnen und durch Bunnys Rat verkleidet er sich ganz im Vorbild von Tuxedo Mask in "Tuxedo Umino Mask".

Handlung Bearbeiten

Von ihrem ominösen Kontakt erfährt Luna, dass die Zeit naht, in der alle fünf Sailor Kriegerinnen gemeinsam kämpfen. Da das Königreich des Dunkeln immer bedrohlicher wird, solle sie die anderen vier Kriegerinnen in Alarmbereitschaft versetzen.

Noch in derselben Nacht trommelt Luna Bunny, Ami, Rei und Makoto am Hikawa-Tempel zusammen, um den überraschten Mädchen mit erhobener Stimme zu verkünden, dass sie eine Abgesandte des Mondes sei und auch die gesuchte Prinzessin sei vom Königreich des Mondes vor langer Zeit herabgestiegen. Die Zeit drängt und Luna versucht den vier Mädchen deutlich zu machen, dass der Schutz der Prinzessin oberste Priorität habe. Bunny aber interessiert sich aber nur für Reiskuchen, den man auf dem Mond backen muss.

Im Königreich des Dunkeln bestaunt Kunzite die vier eingesammelten Regenbogenkristalle. Doch damit sich diese zum Silberkristall zusammenfügen können, verlangt er von seiner Geliebten Zoisite, dass sie sich die restlichen drei von ihren Feinden hole.

Am nächsten Schultag vertraut sich Umino Bunny an und bittet sie um Rat, wie er Naru beeindrucken könne. Für Bunny ist die Sache klar: Wenn Umino auch so cool wäre wie Tuxedo Mask, könne er Naru für sich gewinnen. Sie erzählt ihm von seiner Ausstrahlung und Kostümierung und sofort ist Umino davon besessen, "Tuxedo Umino Mask" zu werden, in der Hoffnung, Narus Freund zu werden.

Nach der Schule treten Bunny und Naru gemeinsam den Heimweg an und Naru wird das Gefühl nicht los, dass sie verfolgt werden. Als ein kläffender Pudel die zwei Mädchen anknurrt, tritt Umino in seiner Verkleidung als "Tuxedo Umino Mask" auf, um den Pudel mit einem Hammer zu bestrafen. Die Besitzerin kommt ihm zuvor und versetzt ihn einen Schlag mit dem Plastikhammer. Umino stellt sich lauthals bei der verwirrten Naru als Tuxedo Umino Mask vor, der sich für Liebe und Gerechtigkeit einsetze. Nachdem er sich aus dem Staub macht, versucht Bunny Naru abzulenken und lockt sie ins Crown Game Center.

Motoki versucht den beiden Mädchen Freikarten für die Rotmann-Show im Traumland-Vergnügungspark zu schenken, die eigentlich an kleine Kinder gerichtet ist. Bunny nimmt die Karten an, damit Naru mit Umino dorthin gehen kann. Umino taucht in dem Moment auf, doch als Naru sieht, wie deprimiert Umino ist, als sie zögert, die Einladung anzunehmen, gibt sie sich geschlagen. Umino freut sich lautstark auf sein gemeinsames Date mit Naru.

Am Tag des Dates ist Bunny den beiden gefolgt, um zu sehen, wie sich das Verhältnis der beiden entwickelt. Auch Luna ist anwesend, um Bunny bezüglich ihrer Pflichtvergessenheit zu tadeln, doch dies interessiert Bunny weniger. Währenddessen sehen sich Naru und Umino die Rotmann-Show an, als sie von Zoisite von einem Pferdekarussell aus beobachtet werden. Zoisite möchte den Schwarzen Kristall verwenden, um Naru in ein böses Wesen zu verwandeln. Doch als sich Naru unerwartet bückt, geht der Zauber daneben und trifft stattdessen den Rotman-Darsteller, der sich in den "Schrecklichen Akan" verwandelt.

Akan wirft mit Algenbällen und die Körper aller Zuschauer, die davon getroffen wurden, hüllen sich in einen immer stetig wachsenden Ball aus Algen. Bevor Bunny jedoch als Sailor Moon einschreiten kann, stellt sich Umino in seiner heldenhaften Verkleidung dem Monster in den Weg. Doch Umino wird brutal außer Gefecht gesetzt, was Naru zu Tränen rührt. Daraufhin wird auch sie in den Algenball eingeschlossen.

Bunny erscheint als Sailor Moon verwandelt und sofort wendet sich Zoisite an sie mit einem Ultimatum. Sollte Sailor Moon ihr nicht den gelben Regenbogenkristall überlassen, so werden sämtliche Menschen in den Algenbällen ersticken. Sailor Moon gibt sich geschlagen und überreicht Zoisite den Kristall, doch da erscheint auch sofort Tuxedo Mask und schlägt Zoisite mit seinem Gehstock den Kristall aus der Hand.

Ein Kampf entfacht zwischen Tuxedo Mask und Zoisite. Während Sailor Moon dem Regenbogenkristall nachjagt, muss sie gleichzeitig Akans Angriffen ausweichen. Die Luft für die Menschen wird derweil immer knapper und Naru glaubt, dass es bereits zu spät sei, dass Tuxedo Mask für sie kämpfe.

Mit dem Mondstein gelingt es Sailor Moon Akan zu schwächen und ihn im Anschluss mit der Macht des Mondes zurück in einen Menschen zu verwandeln. Luna ist sehr zufrieden mit Sailor Moons Arbeit, doch als sie sieht, wie Zoisite sich schlussendlich doch den Regenbogenkristall schnappt, versucht sie dies abzuwehren, doch ihre Gegnerin gewinnt die Oberhand. Sailor Moon ist enttäuscht über den Verlust, aber noch mehr darüber, dass Tuxedo Mask ihren Dank ablehnt. Kühl meint er, dass er den Regenbogenkristall zurückholen und ihn dann behalten werde.

Nach dem ganzen Tumult geht die Rotmann-Show ihren gewohnten Gang. Naru bedankt sich ganz herzlich bei ihrem Tuxedo Umino Mask für den Rettungsversuch und bei den beiden scheint sich etwas Romantisches anzubahnen.

Am Abend zeigt sich Luna äußerst verärgert über den Verlust des einzigen Regenbogenkristall, den sie erbeutet haben. Bunny schenkt ihr jedoch kein Gehör und ist mit dem Gedanken ganz bei ihrem Tuxedo Mask, während sie auf seine Spieluhr blickt.

BesetzungBearbeiten

Rolle Seiyū Synchronsprecher/in
Bunny Tsukino / Sailor Moon Kotono Mitsuishi Sabine Bohlmann
Luna Keiko Han Ulli Philipp
Rei Hino Michie Tomizawa Julia Haacke
Ami Mizuno Aya Hisakawa Stefanie von Lerchenfeld
Makoto Kino Emi Shinohara Veronika Neugebauer
Mamoru Chiba / Tuxedo Mask Tōru Furuya Matthias von Stegmann
Naru Osaka Shino Kakinuma Stephanie Kellner
Zoisite Keiichi Nanba Madeleine Stolze
Kunzite Kazuyuki Sogabe Gudo Hoegel
Akan / Rotmann Shinobu Satōchi Michael Schernthaner
Motoki Furuhata Hiroyuki Satō Hubertus von Lerchenfeld
Kinder Naomi Nagasawa
Asako Satō
Unbekannt
Spielautomatenstimme Yasuhiro Takato (Ungef.) Rüdiger Bahr
Umino Gurio Keiichi Nanba (Ungef.) Dominik Auer
Aodine Unaufgeführt Manfred Trilling

Trivia Bearbeiten

  • Diese Episode wurde im Sailor-Moon-Magazin Nr. 3/1999 als Comic veröffentlicht.
  • Der Spielautomaten, vor dem Umino deprimiert über Narus Zögern steht, gehört zu Street Fighter.
  • Dies ist das zweite Mal, dass sich jemand als Tuxedo Mask verkleidet und bei dem Naru involviert ist. Das erste Mal geschah in Episode 19.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.