Fandom


Anshar
Anshar
Eigenschaften
Name (EMA) {{{EMA-Name}}}
Name (Feest) -
Name (Anime) -
Japanischer Name アンシャル
romanisiert Anshar
Spezies Mensch
Geschlecht Männlich
Zugehörigkeit Hell Destiny
Familie Eltern (†), Sin (Schwester)
Alias Keines
Beruf Untergebener von Apsu
Erste Auftritte
Manga Kein Auftritt
Erste Animeserie Kein Auftritt
Sailor Moon Crystal {{{Erster Crystal-Auftritt}}}
Darstellende
Seiyū Keine
Seiyū (Crystal) {{{Seiyū (Crystal)}}}
SynchronsprecherIn Keine
SprecherIn (Crystal) {{{SprecherIn (Crystal)}}}

Anshar gehört zur Organisation Hell Destiny und tritt nur im Super-Nintendo-Videospiel Sailor Moon: Another Story in Erscheinung. Er wird stets begleitet von Kishar, seinem treuen Haustier. Seine ältere Schwester ist Sin, die Anführerin der Opposito Senshi, und sie leben in Crystal Tokyo des 30. Jahrhundert. Die Eltern der beiden starben bei einem Angriff Black Moons.

Eigentlich ist Anshar ein gutherziger und freundlicher Junge, allerdings kämpft er gegen die Sailor Kriegerinnen, da er seine ältere Schwester, die einen tiefen Groll gegen die Kriegerinnen hegt, glücklich machen möchte. Er lernt mit der Zeit Chibiusa Tsukino kennen und freundet sich mit ihr an. Er versucht Chibiusa davon zu überzeugen, mit dem Kämpfen aufzuhören, allerdings ohne Erfolg. Als er und Sailor Chibi Moon im Crystal Palace aufeinandertreffen, weigert sich Anshar gegen sie zu kämpfen, doch da erscheint Apsu, das Oberhaupt Hell Destinys und unterzieht ihn einer Gehirnwäsche, sodass er doch gegen Sailor Chibi Moon und ihrem Team in den Kampf zieht. Er wird im Kampf besiegt und nur durch die Macht des Silberkristall kann er am Leben erhalten werden.

Abhängig davon, welches Sailor Team die Deity of Destruction bezwingt, ändert sich Anshars Storyline im Spiel. Falls Sailor Moon und ihr Team erfolgreich sein sollten, wird Anshar wieder mit seiner Schwester Sin vereint. Zusammen mit den anderen Mitgliedern der Opposito Senshi, Nabu, Nergal, Marduk und Ishtar, möchten sie einen Neustart wagen und ihr Leben neu ordnen. Falls Sailor Moons Team versagt und Sailor Chibi Moon daraufhin erfolgreich aus dem Kampf tritt, erscheit Anshar und bittet Sin den Körper von Deity of Destruction zu verlassen, sodass Apsu alleine stirbt. Als Ergebnis werden die Schicksale von Anshar und den Opposito Senshi stark verändert. Keine von ihnen hat jemals einen Kampf gegen die Kriegerinnen ausgefochten und Anshar wird sich nicht mehr an Chibiusa erinnern.

AttackenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In der sumerischen Mythologie ist Anshar der Gott des Himmels.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.