Fandom


Amazontrio.anime

Falkenauge (links, Tigerauge (mitte), Fischauge (rechts) aus dem Anime

Das Amazonentrio ist eine Untergruppe von Dead Moon, bestehend aus drei Mitgliedern: Tiger's Eye, Fisheye und Hawk's Eye. Sie sind die ersten Gegner des Sailor Teams in der vierten Staffel der Animeserie. Auch im Manga kommt das Amazonentrio vor, doch sind sie dort nur Nebencharaktere unter dem Dienste des Amazonenquartetts.

Manga Bearbeiten

Das Amazonentrio besteht aus drei Tieren aus dem Dead Moon Circus, denen aufgrund eines Zaubers von Palla-Palla ermöglicht wird, beliebig oft zwischen ihrer tierischen und einer humanoiden Gestalt zu wechseln. Sie werden darauf angesetzt, Mitglieder des Weißen Mondes ausfindig zu machen und sie zu eliminieren. Nacheinander treten Fisheye, Tiger's Eye und Hawk's Eye gegen Ami Mizuno, Rei Hino und Makoto Kino an, doch die Kämpfe enden stets mit dem Tod eines Mitglieds des Amazonentrios. An ihre Stelle treten Xenotime und Zeolite.

AnimeBearbeiten

Der Auftrag des Amazonentrios lautet, den Traum (in Form eines Traumspiegels) derjenigen Person zu finden, in dem sich Pegasus versteckt hält. Ihre Opfer wählen sie sich anhand einer Auswahl von Fotos potentieller Pegasusträger aus. Unterstützt werden sie von den Lemures.
Trio02

Die wahre Form des Trios

Im Laufe der Serie, gelingt es dem Trio nicht, Pegasus zu finden. Zirkonia, unter derem Dienst die drei stehen, ordnet ihre Eliminierung an. Das Amazonenquartett schickt Mister Magic Pierrot, um das Amazonentrio zu vernichten. Als die drei letztlich im Kampf gegen den Lemur getötet werden, verwandeln die drei sich in ihre wahren Formen, aus denen sie geschaffen wurden, zurück: Tiger, Fisch und Falke. Pegasus schenkt ihnen jedoch einen Traumspiegel, ein Objekt, das nur echten Menschen innewohnt, und nimmt sie mit nach Elysion. Dort können sie ein Leben als Menschen führen, wonach sie sich so sehr gesehnt haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.